The Big Sick: Indie Romanze ohne Protagonistin

Kumail Nanjiani spielt Kumail Nanjiani in einer berührenden Geschichte von einem Leben zwischen den Kulturen, Selbstfindung und dem späten Erwachsenwerden.

Blade Runner 2049

Ridley Scotts Verfilmung von Philip K. Dicks Roman „Träumen Androiden von elektrischen Schafen“ kam 1982 in die Kinos. Obwohl der Film zuerst schlechte Kritiken erntete, wurde er zu einem Kultfilm. 35 Jahre später kommt die Fortsetzung auf die Leinwand.

Ein Chanson ohne Spannung oder Emotion

Ein Chanson für Dich: Isabelle Huppert und Kévin Azaïs kämpfen sich in dieser französischen Komödie über Nostalgie, Liebe und Lebensträume durch ein müdes Drehbuch. Das Ergebnis wirkt angestrengt und spannungslos

Heiter bis wolkig

Regisseur Olivier Assayas liefert mit "Clouds of Sils Maria" ein packendes Drama übers Älterwerden, Abhängigkeiten und das Filmbusiness. Juliette Binoche und Kristen Stewart laufen in diesem aufwühlenden und zugleich ironischen Film eingebettet in wunderbare Bilder zu Höchstform auf.

Der fm5 Adventkalender

Unser allseits beliebter Adventkalender geht in seine nächsten Runde - also aufgepasst! Ab nun gibt es an dieser Stelle wieder täglich eine nette Überraschung zu gewinnen...

25 FPS Festival

Das Experimentalfilmfestival in Zagreb feiert seinen zehnten Geburtstag.

Poolinale 2014: Ein Rückblick

Die Poolinale 2014 lockte mit ihrem nahezu perfekt kuratierten Programm so viele BesucherInnen an wie nie zuvor. fm5 mischte sich unter die Menge und berichtet über die Highlights des Musikfilmfestivals.

Hai-Alarm am Müggelsee

„Hai-Alarm am Müggelsee“ ist das neueste Werk von Sven Regener und Leander Haußmann. Warum der Hai eigentlich gar nicht so wichtig ist und wie der Film entstanden ist, verrieten die beiden im Interview mit FM5.