PVRIS

Die Electro-Pop Rock Band PVRIS spielt ihre erste Show als Headliner im Flex.

Montag, 6. November 2017
|
19:00
(Doors Open) |
Flex

In geschriebener Form mag der Bandname ein wenig eigenartig ausehen, ausgesprochen wird dieser allerings ganz einfach, nämlich wie die Hauptstadt von Frankreich. Mit ihrer Single-Auskoppelung "St.Patrick" ließ das Trio aus Massachusetts 2014 erstmals ordentlich aufhorchen. Der Song "My House" entwickelte ebenfalls schnell zu einem Favoriten der Fans und auch der Rest ihres Debütalbum White Noise kam gut an. Produziert wurde dieses von Blake Harnage von Versa (früher VersaEmerge). Von der CD gab es 2016 sogar eine Wiederveröffentlichung in Form einer Deluxe-Edition. Neben der Arbeit an einem langersehnten Nachfolger tourte die Gruppe fleißig durch die Welt.

Am 04.08.2017 werden Sängerin und Gitarristin Lynn Gunn (Lyndsey Gunnulfsen), Alex Babinski (Gitarre/Synth) und Brian MacDonald (Bass, Keyboard) mit
All We Know Of Heaven, All We Need Of Hell ihr zweites Studioalbum veröffentlichen. Der erste Vorbote daraus ist der Track "Heaven".
2015 stellte das Trio als eine der Vorbands von Bring Me The Horizon erstmals auch in Österreich seine Live-Qualitäten unter Beweis. Im November kommt PVRIS mit ihrem Tour-Schlagzeuger Justin Nace für ihr erstes Konzert als Hauptact nach Wien. Die Mischung aus düsterem Electro- Pop Rock gepaart mit engelhaften Stimme von Lynn garantiert einen besonderen Abend.



PVRIS
06.11.2017
Flex
Preisinfo: 

Tickets z.B. bei oeticket