Isolation Berlin

Die vier Jungs von "Isolation Berlin" besuchten am 04.04.2018 im Rahmen ihrer "Vergifte dich-Tour" Wien und präsentierten ihre melancholischen Indie-Rock-Stücke.

Isolation Berlin
|
4. April 2018
|
Fluc Wanne

Die 2012 in der deutschen Hauptstadt gegründete Band Isolation Berlin -bestehend aus Sänger und Gitarrist Tobias Bamborschke, Max Bauer an der Orgel, Bassist David Specht und Simeon Cöster am Schlagzeug- trat im sehr gut gefüllten Fluc auf. Aus den drei bisher erschienenen Alben brachten sie ihre gewohnt melancholische Lieder auf die Bühne. Was sich an besagtem Abend in der Location so tat, soll diese Bilderstrecke zeigen. Im Vorfeld ihres Auftritts standen uns Isolation Berlin für ein Interview zur Verfügung und sprachen unter anderem über ihre PlatteVergifte dich.

Thomas Löger

Neues Jahr - neue Fotos :-)