Enter Shikari | 11.12. | Arena

Enter Shikari kamen am 11.12.2017 im Rahmen ihrer "The Spark" Tour nach Wien und spielten ein Konzert, das kein Funke sondern ein gigantisches Feuerwerk war.

Martin Kohlstedt | 08.12.2017 | Konzerthaus

Martin Kohlstedt lässt in seiner Musik Klassik, Pop und elektronische Elemente zu einem einzigartigen Klanggebilde verschmelzen. Am 08.12.2017 baute er seine Klangwelt im Wiener Konzerthaus auf - wir haben euch ein paar Fotos mitgebracht.

We're All In Love with the BRMC

Packt eure Lederjacken aus, Black Rebel sind wieder in der Stadt!

Kein Sturzflug

ROAM und Stand Atlantic nahmen am 30.11.2017 mit ihren Pop Punk-Hymnen den Dreiraum der Arena ordentlich auseinander und bestätigten zwei Dinge: Die intimen Gigs ohne Barriere sind oft die schönsten und Pop Punk is not dead yet!

Feels Like Falling In Love

Nothing But Thieves, The Xcerts und Airways boten den Besuchern am 01.12.2017 in der Arena Wien einen Konzertabend zum Verlieben.

WEST COAST TIME

Die Garage-Punk-Band together PANGEA aus L.A. brachte am 28.11.2017 ein bisschen kalifornische Leichtigkeit ins trübe Wien. Das Publikum dankte es ihnen mit ausgelassener Stimmung.

"Can you feel it, Vienna?"

So richtig rowdy im Publikum war es bei der Show von OTHERKIN dann doch nicht, aber eine kleine Dance-Party gab es am 11.11.2017 im Chelsea allemal.

Fleet Foxes | 08.11. | Gasometer

Vor halbvollem Haus präsentierte die Band aus Seattle ihr neuestes Werk "Crack Up" im Wiener Gasometer und machte die nicht unbedingt optimalen Umstände schlussendlich vergessen.

Himmlische Töne

PVRIS lockten am 06.11.2017 die Besucher mit ihrem Mix aus Alternative Rock und düsteren Electro Pop ins Flex und konnten trotz eines kurzen Auftritts überzeugen.

Punk ist nicht tot - aber doch etwas müde

Am ersten November gastierten Black Lips im - trotz Konkurrenz von Nick Cave und Mogwai - gut gefüllten Flex. Leider war es nur Dienst nach Vorschrift.